955

 
25. Mai:  Die Stadt wird in einer Urkunde ;,Quidilingeburg"  genannt. (4)
 
Das Dorf Spielberg an der Unstrut wird dem Stift überschrieben. ( 1 )
Die erste Äbtissin von Quedlinburg erblickt das Licht der Welt  ( 13 ) 

•*´¯`*•.¸ .. ¥ .. ¸.•*´¯`*•

Regierende Äbtissin: Königin Mathilde
 

 
Nachrichten aus aller Welt:
 
Januar: der spätere Kaiser Otto II. wird geboren.  (10)
 
10. August: Schlacht auf dem Lechfeld bei Augsburg, die Ungarn  wurden vom Reichsheer geschlagen, das ungarische Heer wurde vollkommen aufgerieben. (10)
 

Oktober: Die Slawen werden an der Recknitz besiegt.   (Historische Harz Reihe 2003)

 
November: der Bruder Otto I. , Heinrich , Herzog von Bayern ist gestorben.  ( 1 )
 
Otto I. besiegt auf dem Lechfeld die Ungarn. ( 13 )
 

In Deutschland  ist Hunger und Pest zu verzeichnen.  (Quedlinburger Kreisblatt, 19. August 1931, H.Haase)

 

Bischof von Halberstadt: Bernhard, Edler Herr von Hadmersleben  924 bis 968 (5)  923 bis 968 (6)

 

Regierender Papst: 129. Papst, Agapitus II., am 10. Mai 946 gewählt, im Oktober 955 gestorben.

130. Papst, Johann XII., am 16. Dezember gewählt, am 14. Mai 964 gestorben. (14)

 
Regierender Kaiser/ König: König Otto I., Sachsen (10)
 

 

<<< zurück - Start Chronik

Verweise